Skip to content

Schlagwort: Word

Starthilfe aus Rostock: Hausarbeitsvorlagen für Word, OpenOffice und LaTeX

Für die Formatierung der Hausarbeit geht am Anfang eines Studiums manchmal genau so viel Zeit drauf wie für den eigentlichen Schreibprozess. Das „TutorInnenprogramm: Lernen auf Augenhöhe“ der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Uni Rostock möchte den Studierenden den Einstieg in Seminararbeiten und wissenschaftliches Arbeiten erleichtern und bietet deshalb kostenfreie Vorlagen für Microsoft Word, OpenOffice sowie LaTeX an. In diesen sind bpsw. das Tabellenverzeichnis, das Abbildungsverzeichnis sowie das Inhaltsverzeichnis bereits formatiert.

Die Auflistung der verschiedenen Vorlagen (Seminararbeit, Handout)
Die verfügbaren Vorlagen

Download der Vorlagen: Starthilfe Vorlagen

Weiterhin gibt es eine Videoplaylist im Bereich Tutorials, in welcher die Funktionsweisen für die verschiedenen Elemente wie dem Inhaltsverzeichnis erklärt werden:

(Die Videos stehen leider nicht unter freier Lizenz)

Weiterhin gab bzw. gibt es auch einige Social Media Aktivitäten:

Für Fragen zum wissenschaftlichen Arbeiten wird auf die Facebook-Gruppe Wissenschaftliches Arbeiten verlinkt, welche laut Gruppenbeschreibung „durch Studierende und DozentInnen unter der “Schirmherrschaft” von Prof. Dr. Werner Heister, ordentlicher Professor an der Hochschule Niederrhein“ betreut wird.

Grüße nach Rostock und danke für das Bereitstellen!

Kennt ihr noch weitere Beispiele von (euren?) Hochschulen, bei denen gut dokumentierte Vorlagen oder Tutorials zum wissenschaftlichen Arbeit bereitgestellt werden (vielleicht auch unter freier Lizenz)? Was hat euch beim Einstieg geholfen?

Creative Commons Lizenzvertrag Dieser Artikel (Text) ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Der Name der Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Matthias Andrasch für studieren.digital. Urheberrechtliche Angaben zu Grafiken, Videos oder anderen verwendeten Inhalten finden sich direkt bei den jeweiligen Inhalten. Titelbild des Beitrags von Tristan Durand, Lizenz: CC BY 2.0.
Leave a Comment

Keine Magie: Inhaltsverzeichnis automatisch in Word erstellen

Es scheint ein gut gehütetes Geheimnis unter wenigen Studierenden zu sein: In Word kann man das Inhaltsverzeichnis automatisch erstellen lassen. Es ist nicht nötig, selbst Seitenzahlen und Überschriften in das Inhaltsverzeichnis zu kopieren. Wie das geht? Seht ihr hier:

Interaktives Tutorial

Das interaktive Video wurde auf einem Mac OSX-Rechner mit Microsoft Office Word Version 2011 erstellt. Das Vorgehen auf Windows oder Linux ist ähnlich, die Menüpunkte können jedoch anders angeordnet sein.

Verwendete Musik: Something Elated von Broke for Free, lizenziert unter einer Creative Commons 3.0 Attribution US Lizenz.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieser Artikel (Text und interaktive Inhalte) ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Der Name der Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Matthias Andrasch für studieren.digital. Urheberrechtliche Angaben zu Grafiken, Videos oder anderen verwendeten Inhalten finden sich direkt bei den jeweiligen Inhalten. Beitragsbild: Foto 355/365 – 9/28/2011 von Gabriela Pinto, Lizenz: CC-BY 2.0.
Leave a Comment