Skip to content

Schlagwort: Notizen

Analog meets Digital #1: Notizbuch mit Mikrowellen-Löschfunktion

Diese Serie könnte auch „skurill-innovative Ideen“ heißen, ich hab sie trotzdem erstmal „Analog meets Digital“ genannt 😉 Es soll hier um Ideen und Produkte gehen, die nicht komplett am Bildschirm stattfinden, sondern andere Materialien miteinbeziehen. Den Anfang macht eine heutige Entdeckung: Das Rocketbook. Das Magazin t3n hatte 2015 über die Crowdfunding-Kampagne berichtet und folgendes Video verlinkt:

Wow, ein wiederverwendbares Notizbuch, welches man in der Mikrowelle löschen kann! Die dazugehörige App lädt die Seiten mittels Kategorienmarkierung direkt zu verschiedenen Cloud-Diensten hoch.
Die Crowdfunding-Kampagne erreichte über eine Million Dollar und die ersten Rocketbooks wurden vor wenigen Monaten verschickt.

Im Video sieht das ganze Löschen doch sehr einfach und unkompliziert aus. Wirft man jedoch einen Blick auf die Anleitung auf der Webseite, dann scheint es doch – zumindest ein wenig – komplizierter zu sein:

Anweisungen, um Rocketbook in der Mikrowelle zu löschen. Sind als Text auf der verlinkten Seite zu sehen

Hier findet ihr einen ausführlichen Test, in dem auch das Evernote Moleskine kurz gezeigt wird – später dazu in einem Artikel mehr:

Foros: Rocketbook / Webseite: http://getrocketbook.com/

Leave a Comment

Digital-unterstützte Gruppenarbeit #1: Literatur mit Mendeley-Gruppen gemeinsam recherchieren und kommentieren

Wie kann man Gruppenarbeiten mit digitalen Tools und Diensten organisieren? Und auch Geräte wie Tablets oder Smartphones hierfür mitnutzen? Diese Artikelreihe soll mehrere Möglichkeiten aufzeigen. Den Auftakt mache ich mit dem Online-Dienst Mendeley, welcher mehrere Programme und Apps für Desktop- als auch für Mobilgeräte wie Smartphones oder Tablets anbietet. Lohnt sich Mendeley für den Einsatz bei der gemeinsamen Literaturrecherche und Kommentierung? Welche Vor- und Nachteile gibt es?

Leave a Comment