Skip to content

Vorsicht bei digitalen Notizen: Verdichten!

Sind Notizen auf Papier besser? Die Studie „The Pen Is Mightier Than the Keyboard. Advantages of Longhand Over Laptop Note Taking“ geistert nun schon länger durch die Debatten um Lernen und Arbeiten mit digitalen Medien. Sie gilt als wichtiges Gegenargument für Laptops in der Schule oder Hochschule. Was dabei gerne übersehen wird:  Es kommt eben auch darauf wie man Notizen anfertigt statt mit welchem Hilfsmittel Notizen angefertigt werden. Tastaturschreiben kann unter Umständen dazu verleiten, dass man das Gesagte eins zu eins mitschreibt (verbatim, d.h. wörtlich), statt Inhalte zusammenzufassen und zu verdichten, sodass man später einen Mehrwert durch die eigenen Notizen hat. Das hängt natürlich auch von der eigenen Schreibgeschwindigkeit ab, die man am Laptop, Tablet, Smartphone oder eben auf Papier erreicht.

Hintergründe zur Studie finden sich u.a. im Artikel Too Early to Say that the Pen is Mightier than the Keyboard. Der Studienaufbau basierte z.B. lediglich auf 15-minütigen TED Talks.

Philippe Wampfler bringt im Vortrag Vom Mehrwert zum Wert des digitalen Arbeitens das Beispiel einer Twitterzusammenfassung im Kontext der Studie. Dieses Experiment kann eine gute Übung sein, weil eben nur 140 Zeichen zur Verfügung stehen, um das Gesagte zu sinnvoll zu dokumentieren – wortwörtliches Mitschreiben wird kaum funktionieren (ab 20:58):

Daher: Auf Verdichtung achten, wenn man Notizen digital anfertigt.

Creative Commons Lizenzvertrag Gerne weiterverwenden! Dieser Artikel (Text) ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Der Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Matthias Andrasch für generation-streamsmart.de. Urheberrechtliche Angaben zu Grafiken, Videos oder anderen verwendeten Inhalten finden sich meist direkt bei den jeweiligen Inhalten. Titelbild des Beitrags: kaboompics / pixabay, CC0 Lizenz

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*